Gesellschaft zur Förderung von Medizin-,
Bio- und Umwelttechnologien e. V.

Felsbachstraße 7 trenner 07745 Jena
Tel: 03641 366710 trenner Fax: 03641 366777
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! trenner www.gmbu.de

Applikationsbeispiel: Opto-chemischer Ammoniak-Sensor

Der Detektion von Ammoniak kommt eine immer größere Bedeutung in vielen Bereichen zu. Herkömmliche elektrochemische Sensoren erfüllen oft nicht die Anforderungen der Anwender bzgl. Nachweisempfindlichkeit, Stabilität bei kontinuierlichem Ammoniakkontakt und Langzeitbeständigkeit.

Der als Zweistrahl-Photometer aufgebaute opto-chemische Ammoniak-Sensor der GMBU zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Erzeugung der sensitiven, opto-chemischen Schicht mit moderner Sol-Gel-Technologie
  • Ammoniaknachweis im Konzentrationsbereich von 0 (1) ppm bis 150 ppm mit sehr hoher Empfindlichkeit im Bereich bis 60 ppm
  • kein Ammoniakverbrauch und dadurch langzeitstabile sensitive Schicht
  • einsetzbar für Dauermessungen bei permanenter Ammoniakbelastung
  • sehr geringe Betriebskosten
  • interne Speicherung von 500 Messwerten und Datenübertragung über RS232
  • selbstansaugende Gasversorgung (0,5 - 5 l/min); optional

Ansprechpartner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!